Löwenzahnkraut geschnitten

Artikel Nr.: 50154

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzübersicht

Löwenzahn findet häufig Anwendung zur kurweisen Entschlackung, bei angelaufenen Beinen oder Ekzemen - unterstützt Leber und Verdauung.


Bei einer Entschlackungskur kann Löwenzahnkraut  mit Brennessseln oder Birkenblättern kombiniert werden.


Fütterungsempfehlung:



  • Großpferde 30 - 50 g / Tag; entspricht 3 - 5 % Anteil im Mixer
    bei einer Futtermenge von 1 kg / Tag

  • Kleinpferde 15 - 30 g / Tag; entspricht 3 - 6 % Anteil im Mixer
    bei einer Futtermenge von 0,5 kg / Tag

  • Kurweise 2 - 4 Wochen am Stück verfüttern

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,09 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Löwenzahnkraut geschnitten

Trusted Shops Bewertungen